Impressum / Datenschutz

Angaben gemäß § 5 TMG

Verantwortlicher:

Bernd Bickhove
Otterweg 2
45721 Haltern am See

 

Kontakt:
Telefon: +49 (0)2364 / 50 44-784
Fax: +49 (0)2364 / 50 44-783
E-Mail: bickhove [at] kulturraumkonzept.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Stand: 25.05.2018

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der EU DSGVO. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten in unseren Unternehmen.

 

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles:
Sie können unsere Webseiten www.kulturraumkonzept.de und www.bickhove.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Einkäufe und direkte Kontaktaufnahmen über unsere oben genannten Webseiten sind nicht möglich.

Erhebung personenbezogener Daten und Rechtsgrundlage:
Erhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos.
Wir erheben folgende personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Bestellung/Beauftragung und bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Brief, E-Mail, Fernmündlich oder persönlich) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen: Name, Titel, akademischen Grad, Geburtsdatum, Adresse, Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung, institutions- bzw. organisationsbezogene E-Mail Adresse.
Sämtliche personenbezogenen Daten werden ausschließlich in Deutschland bei unserem Vertragspartner der Strato AG, Berlin – nachstehend Strato genannt – gespeichert. Mit Strato haben wir einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung der Daten gemäß Art. 28 Abs. 3 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vereinbart.
Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Die Rechtsgrundlage dazu besteht bei der Abwicklung von Aufträgen in der Erfüllung vorvertraglicher und vertraglicher Verpflichtungen sowie dem berechtigten Interesse zur Erfüllung unserer Leistungen.

Verwendung personenbezogener Daten:
Wir verwenden Daten ausschließlich zur Anbahnung und Abwicklung von Aufträgen sowie sowie zur Übersendung von Informationen und Newslettern an Geschäftspartner und interessierte Personen.

Speicherdauer:
Nach vollständiger Abwicklung des eines Vertrages und nach Ablauf gesetzlicher und/oder vertraglicher Garantie – und Gewährleistungsfristen, oder nach Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.
Die Löschung personenbezogener Daten aus Ihrem Kundenkonto ist jederzeit auf Wunsch möglich. Kontaktdaten zur Übersendung unseres Newsletters werden nach Erhalt Ihre Löschungsaufforderung gelöscht.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung/Weitergabe personenbezogener Daten:
Wir bedienen uns zu der Bearbeitung von Daten verschiedener Auftragsverarbeiter, welche mit uns in einem Vertragsverhältnis stehen, welches u.a. die Verpflichtung zum Datenschutz regelt wie zum Beispiel der Strato AG, Berlin, Wirtschaftsauskunfteien und weiteren.
Zur Leistungserfüllung geben wir Ihre Daten auch an Nachunternehmer und Kooperationspartner weiter, soweit dies zur Leistungserfüllung erforderlich ist.
Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten und Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut / Kreditkarteninstitut / den Zahlungsdienstleister weiter sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte übermittelt.

Datenverwendung bei E-Mail-Newsletter und E Mail-Werbung:
Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit der Erbringung von Leistungen, ein Zuschrift Ihrerseits oder persönlich erhalten haben und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Newsletter und Angebote zu unseren Leistungen zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter oder Werbung ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht mit dem Vermerk „Abmeldung“ vorgenommen werden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an uns widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht:
Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und – soweit wir diese zusätzlichen Angaben von Ihnen erhalten haben – Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Leistungen per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit auch per eMail widersprechen.

Bonitätsprüfung und Scoring:
Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. beim Kauf auf Rechnung, behalten wir uns vor, zur Wahrung unserer berechtigten Interessen eine Identitäts- und Bonitätsauskunft von hierauf spezialisierten Dienstleistungsunternehmen (Wirtschaftsauskunfteien) einzuholen. Wir übermitteln hierzu Ihre für eine Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an Inkassobetreiber unserer Wahl wie SCHUFA, Creditreform, KSV, freie Rechtsanwälte etc.

Verwendung von Cookies:
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse:
Unsere Website kann Google Analytics nutzen, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Daten der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Google+, Twitter:
Sofern auf unserer Webseite sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ und des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet werden. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc. und Twitter Inc. angeboten („Anbieter“).
Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/
Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons.
Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite zu erhöhen, können die Plugins mittels sogenannter „2-Klick-Lösung“ in die Seite eingebunden sein. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook, Google und Twitter hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google, Facebook oder Twitter her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann vom zugehörigen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- den „+1“- oder den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk bzw. auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit:
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich zum Beispiel bei der Aufsichtsbehörde für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen beschweren.

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Datenschutzthemen Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte per E Mail, Brief oder persönlich an uns.

Haltern am See, 25.05.2018

Bernd R. Bickhove
Betriebsführung in Theater – und Versammlungsstätten Bühnen-/Studiomeister, Meister für Veranstaltungstechnik, SiFa/FASI für Versammlungsstätten
kulturRAUMkonzept | 45721 Haltern am See | Otterweg 2
ruf +49 2364 50 44 – 784 | fax – 783 | mobil +49 162 53 200 10
bickhove (at) kulturraumkonzept.de | www.kulturraumkonzept.de

 

Datenschutzerklärung herunterladen